RezeptCreator
 

Temporouladen

Temporouladen - ein klassisches Rezept aus der ehemaligen DDR. Anstelle von Schinken laesst sich Roemerbraten verwenden.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:45min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

2 Tomaten
6 Essloeffel geriebener Kaese
1 Ei
1 bis 2 Essloeffel Staerkemehl oder geriebene Semmel
Salz, Paprika oder Curry
4 Scheiben magerer Schinken

 
Und so wirds gemacht:
 
Die fein geschnittenen Tomaten mit geriebenem Kaese, Ei und Staerkemehl vermischen, kraeftig mit Salz und Paprika abschmecken und auf die Schinkenscheiben streichen. Zusammenrollen und in heissem Fett ringsum braten. - Anstelle von Schinken laesst sich Roemerbraten verwenden.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Belgisches Chicoreegericht - Apfelsaftflammeri - Apfelpfanne - Bierhappen - Wuerzsosse - Gemuesesuppe - Venusmuscheln mit Spaghetti - Kaesekanapees - Tee-Creme- Drink - Altpolnischer Bigos