RezeptCreator
Rezeptauswahl: Rum-Fizz - Eberswalder Spritzkuchen - Kaviarcremeschnitten - Roemische Schwarzwurzeln - Schwaebischer Brotpudding - Suesssaures Karottenkompott - Hummus bi Tahina - Lebenswecker - Schweinsrouladen - Weinsosse
 

Eingekochte Wuerzbohnen

Sehr altes Rezept zum Einwecken von Wuerzbohnen.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:30min
Kochzeit: 1h:00min
Fertig in: 1h:30min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1/2 Liter

Wasser
5 Essl. Weinessig
1 Essl. Zucker
1/2 Teel. Salz
1 Teel. Senfkoerner
4 kleine Zwiebeln
1 in dicke Scheiben geschnittene Moehre
5 Sellerieblaetter
1 Dilldolde
500g Bohnen

 
Und so wirds gemacht:
 
Einen Sud aus dem Wasser, Essig, Zucker und Salz bereiten (aufkochen). Die

restlichen Zutaten ins Einkochglas geben und mit dem heissen Sud uebergiessen bis alles bedeckt ist.
Das Glas verschliessen und alles bei 100 Grad 1 Stunde kochen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Chicoreesalat - Leshni - gefuellter Kartoffelteig - Tacoschalen mit Champignonfuellung - Fischkoteletts in pikanter Sosse - Krostitzer Biersuppe - Marinierter Hering - Chicoreefrischkost - Eierpudding mit Erdbeersosse - Hollaendische Sosse - Stangenspargel In Spreewaelder Dillsauce