RezeptCreator
 

Ukrainische Eierschnitzel

In der ukrainischen Kueche werden Eier genauso gern und haeufig wie Speck verwendet.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:35min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

4 hartgekochte Eier
1 rohes Eigelb
1 Essloeffel Mehl
1/2 Glas Milch
5 Pfefferkoerner
1 Essloeffel Semmelbroesel
1 Essloeffel Butter

 
Und so wirds gemacht:
 
Mehl in Butter leicht braeunen, mit Milch verruehren, aufkochen, vom Feuer nehmen. Die feingehackten Eier hineingeben, langsam das gut geschlagene Eigelb zugeben und unter staendigem Umruehren mit Pfeffer und Salz wuerzen, erneut aufkochen und erkalten
lassen.

Aus der gewonnenen Masse Klopse formen, diese mit Semmelbroesel panieren und braten.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Gekochter Hecht in Spreewaldsauce - Fischbaellchen - Rum Pflaumen - Hammelbraten (lecker) - Wurstsandwiches - Ostfriesische Lammkeule - Pommery-Senf-Vinaigrette - Daenische Kaesebaellchen - Chinakohlstippe - Dolmades mit Reis-Peperonifuellung