RezeptCreator
 

Rjashenka

Rjashenka ist ein Milchgericht und kann dann zur Verfeinerung von Suppen oder einfach auch nur so verwendet werden.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 3h:00min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

5 Glaeser Milch
1 Glas saure Sahne

 
Und so wirds gemacht:
 
Milch in einem dickwandigen Emaille- oder Steingutgefaess auf ganz kleiner Flamme so lange kochen, bis sie cremefarben aussieht. Dabei darf die Milch nicht anbrennen und muss staendig umgeruehrt werden. Die Milch anschliessend abkuehlen und saure Sahne hinzugeben. Gleichmaessig verruehren und 2 bis 3 Stunden dick werden lassen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Baseler Kaesefondue - Flammende Toasts - Kartoffelpuffer - Venusmuscheln mit Spaghetti - Blumenkohlfrischkost - Semmeleierkuchen - Holundermilch - Apfelsuppe - Pfirsichtorte - Kartoffelblaetter