RezeptCreator
 

Nussplaetzchen

Die Plaetzchen koennen sofort nach dem Backen mit einer Schokoladen-Fett-Glasur ueberzogen und mit Nuessen garniert werden.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:50min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

50g Margarine
150g Zucker
Salz
3 Eier
125g Nusskerne
2 bis 3 bittere Mandeln
100 g Staerkemehl
Oblaten

 
Und so wirds gemacht:
 
Margarine, Zucker und Salz schaumig schlagen. Nach und nach die Eier, die gehackten Nuesse und Mandeln sowie das Staerkemehl zugeben. Auf einem gefetteten Blech Oblaten verteilen, jede mit einem Teighaeufchen besetzen und bei Mittelhitze goldgelb backen. - Die Plaetzchen koennen sofort nach dem Backen mit einer Schokoladen-Fett-Glasur ueberzogen und mit Nuessen garniert werden.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Kakao - Gruene Milchsuppe - Kalbs-Gemuese-Ragout - Schwarzwurzelauflauf - Blaubeer-Bavaroise - Brotkaltschale - Boehmische Kuerbissuppe - Gefuellte Kartoffelpuffer - Hackfleischpuffer - Weinkaltschale mit Erdbeeren