RezeptCreator
 

Pilztopf

Raffiniertes Pilzrezept, mit Schinken und Pilzen...aber lest selbst.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:40min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

250 g frische Mischpilze oder Champignons.
Saft einer halben Zitrone
2 Zwiebeln
1 Bund Petersilie.
30g Butter, Salz.
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
8 grosse Scheiben gekochter Schinken 250 gr.
50 gr. durchwachsener Speck.
1 Becher saure Sahne
100 g Edamer Kaese in Scheiben.
1 Essloffel Semmelbroesel

 
Und so wirds gemacht:
 
Pilze putzen, waschen und in duenne Scheiben schneiden. Mit etwas Zitronensaft betraeufeln, damit sie nicht braun werden. Zwiebeln schaelen und fein hacken. Petersilie waschen, abtrocknen und grob zerkleinern. Fett in einer tiefen Pfanne erhitzen. Zwiebeln reingeben und bei kleiner Flamme 3 Minuten braten. Pilze untermischen, leicht salzen und 10 Minuten zugedeckt schmoren. Zwischendurch Petersilie beifuegen. Mit Pfeffer und dem restlichen Zitronensaft abschmecken. Das fertige Ragout auf die Schinkenscheiben verteilen und darin einrollen. Speck in kleine Wuerfel schneiden und in einer laenglichen feuerfesten Form in 3 Minuten anbraten. Die Schinkenrollen reinlegen. Die Haelfte der sauren Sahne druebergiessen und mit den Kaesescheiben bedecken. Die restliche Sahne kommt obendrauf. Mit Semmelbroeseln bestreuen und in den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen.

www.pilzfinder.de
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Tomatenmilch - Fruchtsosse - Fischauflauf - Wernesgruener Gulasch - Kaeseknaecke - Bigosch - Schinkensosse - Paprikapfanne - Putensalat mit Kresse - Berliner Kartoffelform