RezeptCreator
 

Gulasch nach Pariser Art

Dazu einen Burgunder und Weissbrot, je nach Belieben aber auch mit Reis oder Kartoffeln.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:40min
Fertig in: 1h:20min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

500 bis 600 g Rindsgulaschfleisch
3 Essloeffel oel
50 g Margarine
1 mittelgrosse Zwiebel
30 g Mehl
1/4 1 Bruehe
1/8 l Sahne
1/8 l Weisswein
Salz, Pfeffer
100 g geduenstete Champignonscheibchen
1 kleine Gewuerzgurke
Zitronensaft

 
Und so wirds gemacht:
 
Das Fleisch in heissem oel kraeftig anbraten, Margarine und Zwiebelwuerfelchen

zugeben, duensten lassen und mit Mehl bestaeuben. Nach und nach die Fluessigkeit auffuellen, Gewuerze und am Ende der Garzeit Champignons und kleingeschnittene

Gurke zugeben. Mit wenig Zitronensaft abschmecken.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Barszcz (Rote-Bete-Suppe) - Stachelbeersuppe - Wolfsbarsch in Fenchel - Irish Stew - Burgunder Kotelett - Freyburger Brathaehnchen - Gekochter Hecht in Spreewaldsauce - Planters Punch - Kaninchenbraten nach Bergbauernart - Spekulatius