RezeptCreator
 

Wernesgruener Gulasch

Die Kochzeit des Goulasch haengt entscheident von der Qualitaet des Fleisches ab, also bitte meine Angaben nicht so ernst nehmen.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 1h:20min
Fertig in: 1h:40min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

400 g Zwiebeln
500 g Rindsgulaschfleisch
Mehl
2 Essloeffel oel
Salz, Pfeffer
1 kleines Stueck Zitronenschale
reichlich 1/2 Flasche Wernesgruener Pils
1/8 l Sahne
2 Teeloeffel Staerkemehl

 
Und so wirds gemacht:
 
Die in Scheiben oder Wuerfel geschnittenen Zwiebeln in heissem Fett glasig

duensten. Die Fleischwuerfel in Mehl waelzen und in heissem oel kraeftig anbraten. Zwiebeln, Salz, Pfeffer, Zitronenschale und Bier zugeben und zugedeckt gar

schmoren. In der Sahne das Staerkemehl verfuehren und damit das Gericht binden.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Ananasreis - Venusmuscheln mit Spaghetti - Pilaw - Curry- Cremesuppe Anna - Eingekochte Wuerzbohnen - Hoppel-Poppel - Gemuese-Ratatouille - Buecklingsauflauf - Reissuelzchen auf Wurst - Ukrainischer Borstsch