RezeptCreator
 

Brotauflauf

Witziges und ungewoehnliches Auflaufrezept, das ich in einem alten DDR Kochbuch gefunden habe.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:40min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

500 g Grahambrot
Butter
50 g Sultaninen
1/2 l Milch
3 Eier
Zimtzucker
abgeriebene Zitronenschale

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Haelfte der mit Butter bestrichenen Brotscheiben in eine

gefettete Auflaufform legen. Mit vorbereiteten Sultaninen bestreuen und die uebrigen Brotscheiben daraufgeben. Milch, Eier, Zimtzucker und Zitronenschale oder

Vanillinzucker verfuehren, ueber das Brot giessen, reichlich mit Butter betupfen und in heisser Roehre ueberbacken.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Kartoffel-Kroketten - Viktoriakoteletts - Siedlerspiesse - Brittakuchen - Gesulzter Wiegebraten - Erdbeersuppe - Muenchner Fischschnitten - Berliner Kartoffelsuppe - Wiener Apfelstrudel - Apfelspeise nach Grossmutterart