RezeptCreator
 

Ueckermuender Sauerkrauttopf

Ein unkompliziertes Eintopfgericht aus Mecklenburg-Vorpommern, bei dem Ihr auch Reste verarbeiten koennt.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:40min
Fertig in: 1h:00min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

400 g Sauerkraut
200 g Schweinefleisch
100 g Speck
1 kleine polnische Wurst
1 1/4 1 Wasser
4 bis 6 Kartoffeln
1 Moehre
1 Petersilienwurzel
1 kleiner Sellerie
1 Essloeffel Margarine
1 Essloeffel Mehl

 
Und so wirds gemacht:
 
Sauerkraut, Schweinefleisch, Speck und Wurst in dem siedenden Wasser etwa 20

Minuten kochen lassen. Kartoffelwuerfel und kleingeschnittenes Gemuese zugeben und weitere 20 Minuten kochen lassen, gegebenenfalls heisses Wasser nachfuellen.

Die Suppe mit dem in der Margarine geschwitzten Mehl binden. Fleisch, Speck und Wurst in Scheibchen schneiden und als Einlage verwenden.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Matjesfilets Bornholmer Art - Apfelsaftflammeri - Wuerstchen im Mantel - Griechische Eiscreme - Pfirsichsosse - Fischsouffli - Fischnudeln - Kaviarcremeschnitten - Bienenstich - Pikanter kartoffelkuchen