RezeptCreator
 

PUMPKIN-SUPPE

Ein leckeres Suppenrezept aus Irland, das nicht nur zu Halloween schmeckt.

Personen: 6
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:25min
Fertig in: 1h:00min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

750g Kuerbis
1 l Huehnerbruehe
1 EL Butter
1 EL Mehl
2 EL brauner Zucker
Salz
Pfeffer
gemahlener Ingwer
1 TL Zimt
150g magerer gekochter Schinken
200 ml Sahne (30% Fett)

 
Und so wirds gemacht:
 
Zuerst den Kuerbis schaelen, entkernen, in grosse Wuerfel schneiden und 15

Minuten kochen. Anschliessend die Masse durch ein Sieb giessen und in die heisse Huehnersuppe geben. Die Butter mit dem Mehl verkneten, mit etwas Bruehe anruehren,

in die Suppe geben und einmal kurz aufkochen lassen. Dabei gut umruehren, damit sich keine Klumpen bilden. Anschliessend mit braunem Zucker, Salz, Pfeffer,

Ingwer und Zimt abschmecken. Den Schinken in feine Streifen schneiden und dazugeben. Kurz vor dem Servieren die Sahne unterruehren, noch einmal erhitzen,aber

nicht kochen. Mit einem Schuss Sahne garnieren.

Quelle: itshalloweenagain.de
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Rumaenische Gurkenschuessel - Pilzgulasch - Kaesepfanne Pommern - Obstkartoffeln - Teufelsroellchen - Zuppa di Pane (Brotsuppe) - Gefluegelkotelett - Gurken-Kefir - gebratener Hartkaese (Saganaki Regato) - Whiskytrueffel