RezeptCreator
 

Wuerstchen Omelett

Mit viel Liebe aus gewoehnlichen Zuaten etwas raffiniertes kochen!

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:10min
Fertig in: 0h:20min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

4 Wiener Wuerstchen
8 Eier
8 Essloeffel Milch
Salz, Pfeffer, Margarine, Schnittlauch

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Wuerstchen in Scheiben schneiden, Eier mit Milch,

Salz, Pfeffer verquirlen. Die Margarine in einer Pfanne erhitzen, ein Viertel der Wurstscheiben darin anbraten, ein Viertel der Wurstscheiben darin anbraten,

ein Viertel der verquirlten Eier zugeben und stocken lassen. Insgesamt 4 Omeletts backen. Zum Schluss uebereinanderschlagen und mit gehacktem Schnittlauch

bestreuen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Avocado-Creme - Leckere Pellkartoffeln - Pilzgulasch - Rocciata - Irische Sosse - Rouladenspiess nach Puszta-Art - Melbabecher - Kraeuterbagel - Kassler im Teigmantel - Ungarische Gulaschsuppe