RezeptCreator
 

Hoernchenauflauf

Mit Hoernchen sind Nudeln gemeint. Anstelle von Zunge lassen sich geduenstete Champignons und Schinkenwuerfelchen verwenden.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:45min
Fertig in: 0h:55min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

400 g gare Hoernchen
50 g Feinmargarine
etwa 250 g gare Zunge oder Braten
1/4 l saure Sahne
3 Eier, Salz, Muskat oder Paprika

 
Und so wirds gemacht:
 
Die gut abgetropften Hoernchen in zerlassener Margarine

schwenken und schichtweise mit den Fleischwuerfeln in eine gefettete Auflaufform fuellen. Sahne und Eier verquirlen, mit Salz, Muskat oder Paprika wuerzen, ueber

die Nudeln giessen und 45 Minuten bei Mittelhitze backen. - Anstelle von Zunge lassen sich geduenstete Champignons und Schinkenwuerfelchen verwenden.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: LOS FRIKADELLOS - Flambierte Leberspiesse - Doerrobstkaltschale - Kartoffelcremesuppe - Zwiebelbrote Landhausart - Stangenspargel - Gefuellte Fleischflaedle - Krokantfruechte - Kaesespiesschen - Geschmortes Huhn mit Mehlkloesschen