RezeptCreator
 

Schweizer Porreegericht

Rezept fuer ein Porreegericht mit einer passenden Sosse...

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:40min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

750 g Porree
Salz, Paprika
50 g Feinmargarine
50g Butter
50g Mehl
1/2 l Milch

 
Und so wirds gemacht:
 
Den vorbereiteten Porree salzen und unter Zugabe von Feinmargarine in ganz wenig

siedendem Wasser duensten. Inzwischen aus Butter und Mehl eine helle Schwitze bereiten, mit heisser Milch und Duenstfluessigkeit auffuellen. Die in eine Schale

gelegten Porreestangen mit Paprika bestaeuben und mit der Sosse, die nach Belieben mit geriebenem Kaese verfeinert werden kann, uebergiessen. - Die Sosse, die auch

zu anderem kraeftigem Gemuese passt, laesst sich durch Zitronensaft oder gehackte Kapern geschmacklich veraendern.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Makkaroniauflauf - Nasi Goreng - Gefuellte Heringe - Ruegen - - Wernesgruener Gulasch - Bulgarische Sosse - Barszcz (Rote-Bete-Suppe) - Griessschaum mit Fruechten - Zimtsteine - Mulligatawny - Suppe - Sesambroetchen