RezeptCreator
 

Bircher-Benner-Muesli (Einzelportion)

Zwei Rezepte fuer ein Bircher-Benner-Muesli. ACHTUNG: Die Haferflocken ueber Nacht in Wasser oder Milch einweichen.

Personen: 1
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:15min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1.
1 bis 2 Essloeffel Haferflocken,
2 bis 4 Essloeffel Wasser,
1 Apfel
1 Teeloeffel Zucker,
1 bis 2 Essloeffel Milch oder Joghurt

2.
25 g Trockenobst (aepfel, Birnen, Pflaumen, Aprikosen),
1 bis 2 Essloeffel Haferflocken,
3 bis 5 Essloeffel Wasser,
2 bis 3 Essloeffel Milch,
1 Teeloeffel Zucker oder Honig

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Haferflocken ueber Nacht in Wasser einweichen, am Morgen den

Apfel mit Kernhaus und Schale dazureiben, dabei oefter umruehren, damit er sich nicht verfaerbt, oder ein paar Tropfen Zitronen saft zufuegen. Nach Zugabe von

Zucker und Milch sofort auftragen. Anstelle des Apfels verwendetes Beerenobst gruendlich zerstampfen. -Die Zutaten koennen auch erst vor der Mahlzeit verruehrt

und sofort aufgetragen werden.

Das heiss gewaschene Trockenobst und die Haferflocken am Abend in Wasser einweichen, die Fluessigkeit soll am Morgen aufgesogen sein. Die uebrigen Zutaten

unterruehren und sofort auf-tragen.
Muesli laesst sich immer durch Zugabe gehackter Nuesse, Mandeln oder Rosinen verfeinern. Bei guter Kuehlmoeglichkeit kann statt Wasser zum Einweichen Milch oder

Obstsaft verwendet werden.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Auberginenkuchen mit Tomatensauce - Arme Ritter - Kraeuter-Kroketten - Kartoffeln mit Taleggio und Steinpilzen - Pikante Quarkknoedel - Orangendessert - Gazpacho - Polnischer Bigos - Ananasringe - Luebbenauer Apfelsalat