RezeptCreator
 

Polnische Eier

Schnelle, polnische Vorspeise.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:30min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

4 Eier,
1/2 Tasse sehr feine Zwiebelwuerfel,
50 g Butter,
1/2 Tasse Sahne,
Salz, Paprikapulver,
3 EL Paniermehl oder Zwiebackbroesel,
8 Butterflocken

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Eier hart kochen und noch in der Schale der Laenge
nach durchscheiden.
Die Ei - Haelften mit einem EL aus der Schale heben,
die Schalen aufbewahren und die Eier fein wiegen.

Die in Butter geroesteten Zwiebelwuerfel und die Sahne
dazumischen und mit Salz und Paprika abschmecken.

Alles wieder in die Ei - Schalen fuellen, die Oberflaeche
glatt streichen, Panierbroesel darueber streuen,
eine Butterflocke drauflegen und die Oberseite im
heissen Ofen krustig werden lassen.

Zwei Haelften fuer jeden mit Kresse, Toast
und Weiswein servieren.

Quelle: ingchen.de
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Fisch a la Gerhard - Gefuellte Zucchini mit Zitronensauce - Churrasco-Sosse - Bratenhaeppchen - Himbeereis - Wildschweinbraten - Birnen-Gurken-Salat - Tatarenbrote - Kaesekartoffeln - Selleriefrischkost