RezeptCreator
Rezeptauswahl: Leberschnittchen - Putenschnitzel - Gefuellte Weinblaetter Kreta - Indische Teekrapfen - LOS FRIKADELLOS - Quarkschnitten - Pikanter Kaesesalat - Texasschnitten - Hackfleischstippe - Pesto zu Pasta
 

Blauleng Champignon Gratin

Der Blauleng Fisch lebt ueberwiegend in noerdlichen Gewaessern. Wenn sie ihn frisch bekommen-filetieren. Wenn sie ihn als Stockfisch kaufen unbedingt gruendlich waessern. Verwendung: fuer Eintoepfe, Seemansgerichte oder Spezialitaeten.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:45min
Energiewerte: 740 kcal
 
Das brauchen Sie dazu:
 

500 g Blauleng Filets
250 g Champignons
150 g Gouda
200 ml Sahne
2 Zitrone
Salz
weisser Pfeffer
2 Zwiebel
100 g Butter
4 Eier
Muskat
2 El. Semmelbroesel

 
Und so wirds gemacht:
 
Ofen auf 180 Grad - Fisch mit Zitronensaft betraeufeln - Champignons in Scheiben schneiden - Zwiebel wuerfeln - feuerfeste Form mit Butter einreiben - Zwiebel einstreuen - Fisch salzen, pfeffern und hineinlegen - Champignons darueberlegen und mit Zitronensaft betraeufeln - mit Pergamentpapier abdecken - 20 Minuten im Backofen - Kaese reiben - Eier trennen - Sahne, Kaese, Eigelb und Muskat mischen - unter den Eischnee heben - Fisch aus dem Ofen holen - Eimasse darueber geben - mit Kaese und Broesel bestreuen - Backofen auf 225 Grad - Fisch goldgelb ueberbacken

Beilage: Reis, Eichblattsalat
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Springerle - Labskaus - Gemuese-Kartoffel-Suppe - Safranrisotto - Spritzgebaeck (20 Stueck) - Gefluegelsalat Hawaii - Obst in Sahnesosse - Tarator - Rinderfilet mit pikanter Kruste - Schokoladenkaffee