RezeptCreator
 

Fischkloesschensuppe

Umfangreiches Kochrezept fuer eine Fischsuppe. Wer den Aufwand nicht scheut wird mit einem urigen Gericht belohnt...

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:25min
Kochzeit: 0h:25min
Fertig in: 0h:50min
Energiewerte: 315 kcal
 
Das brauchen Sie dazu:
 

300 g Fischfilet
2 Moehre
2 klein. Stange Lauch
1/2 Sellerie
1/2 Pkg. TK-Erbsen
4 Stengel Petersilie
2 Tl. Zitronensaft
Salz
Weisser Pfeffer
2 El. Butter
2 Ei
2 El. oel
2 Knoblauchzehe
1000 ml Fleischbruehe
2 Prise Safran
4 El. Semmelbroesel

 
Und so wirds gemacht:
 
Das Fischfilet kochen und durch Fleischwolf drehen. Salz, Pfeffer, Butter, Ei, Petersilie, Zitronensaft, Semmelbroesel unterkneten. Die Moehren wuerfeln, das Lauch in Scheiben schneiden. Sellerie fein wuerfeln.
Das Gemuese in oel anbraten und 1/4 l der Fischbruehe zugeben. Salz, Pfeffer, Knoblauch zugeben - alles 15 Minuten kochen. Die Fleischbruehe, Safran, Erbsen zugeben. Nun die Kloesschen formen und in Wasser geben - 10 Minuten ziehen lassen...

Guten Appetit!
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Tomatentrunk - Verdeckte Kirschen - Bouillabaisse - Schnelle Vorspeisenplatte - Kalte Gemuesesuppe - Suesssaurer Kuerbis - Flaemische Suppe - Marienbader Schnitten - Apfelpfanne mit Schinken - Osloer Fischtopf