RezeptCreator
 

Tiroler Knoedel

Rustikales Knoedelrezept. Eine geeignete Ergaenzung dazu ist Sauerkraut.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:25min
Kochzeit: 0h:15min
Fertig in: 0h:40min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

125 g Speck
150 g altbackenes Weissbrot
175g Mehl
1/41 Milch
1 bis 2 Eier
Muskat, gewiegte Petersilie, Salz

 
Und so wirds gemacht:
 
In dem fein geschnittenen, glasig gebratenen Speck die Semmelwuerfelchen roesten. In einer Schuessel erkalten lassen und mit Mehl, Eiermilch und Gewuerzen verarbeiten. 10 Minuten zugedeckt stehen lassen, damit die Weissbrotwuerfelchen weich werden. Knoedel formen und in leise siedendem Salzwasser 12 bis 15 Minuten kochen. - Mett- oder Knackwurst und fein gehackte Zwiebeln koennen zum Teig gegeben oder als Fuelle fuer die Knoedel verwendet werden. Eine geeignete Ergaenzung dazu ist Sauerkraut.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Cubanisches Haehnchen - Zwiebel-Speck-Geroestel - Kaesebissen Berliner Art - Chladnik - Rote-Rueben-Suppe - Kraeutermilch - Focaccia-Fladenbrot - Wolfsbarsch in Fenchel - Kartoffelspalten - Gruenkohlgemuese - Red Moon