RezeptCreator
 

Rhabarbercreme

Rhabarber wird in Deutschland unterschaetzt, deshalb hier ein Rezept fuer ein Rhabarberkompott aus etwa 800 g Rhabarber.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 2h:00min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

800 g Rhabarber
50 g Griess
2 Eiweiss
1 Paeckchen Vanillinzucker

 
Und so wirds gemacht:
 
In kochendem Rhabarberkompott den Griess ausquellen lassen. Waehrend des

Erkaltens oefter umruehren, nach und nach unter steifen Eischnee ziehen und mit Vanillinzucker, gegebenenfalls auch Zucker und einer Prise Salz wuerzen. - Wird

zum Binden Staerkemehl verwendet, kann 1 Eigelb mit verquirlt werden. Dann die Speise aber nur einmal aufkochen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Apfel-Igel - Zimtsteine - Weisskrautsalat - Leberpastete - Currykraut - Minutenkraut - Honigkuchentaler - Sizilianischer Entenbraten - Butterplaetzchen - Haehnchen im Blaetterteig