RezeptCreator
 

Johannisbeerpfanne

Dessertrezept mit Nuessen, Mandeln.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:45min
Fertig in: 1h:20min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

300g Nudeln
2 bis 3 Eier
150g Zucker
1 Paeckchen Vanillinzucker
75 g Nuesse oder Mandeln
3 bittere Mandeln
750 g Johannisbeeren
Staubzucker
reichlich l/8 l saure Sahne oder Joghurt
Butter

 
Und so wirds gemacht:
 
Die gekochten Nudeln abschrecken und gut abtropfen lassen. Eier, Zucker und

Vanillinzucker recht schaumig ruehren, geriebene Nuesse und Mandeln zugeben. Lagenweise mit gezuckerten Johannisbeeren in eine gefettete Auflaufform schichten.

Gesuesste saure Sahne daruebergiessen und mit Butter betupfen. Etwa 45 Minuten ueberbacken.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Feine Delikatessheringe - Feines Ragout - Johannisbeer-Quark-Speise - Einfache Kartoffel-Wickelkloesse - Rinderschmorbraten - Gefuellte Heringe - Ruegen - - Kartoffeln in Buttersosse - Mangosaftbecher - Siedlerspiesse - Eingekochte Wuerzbohnen