RezeptCreator
 

Kaninchengulasch

15 Minuten vor Beendigung der Garzeit die Champignon scheibchen unterruehren.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:35min
Fertig in: 1h:00min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 Kaninchenruecken
Salz, Paprika, Mehl
150 g Speck
1 Zwiebel
2 Essloeffel Tomatenmark
1/8 l saure Sahne
1/4 1 Wasser
75 g Champignons

 
Und so wirds gemacht:
 
Das ausgeloeste Fleisch in Stuecke schneiden, mit Salz und Paprika wuerzen und

mit Mehl bestaeuben. In den ausgelassenen Speckwuerfelchen die kleingeschnittene Zwiebel duensten. Tomatenmark, saure Sahne und die Fleischstuecke zugeben. Nach

und nach heisses Wasser auffuellen und zugedeckt gar schmoren lassen. 15 Minuten vor Beendigung der Garzeit die Champignon scheibchen unterruehren.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Wursteintopf - Gefluegelsalat Hawaii - Wuerstchen mit Currysosse - Rumaenisches Kartoffelgericht - Fenchelgemuese - Georgische Hammelstreifchen - Rostocker Kapitaensbrot - Empanadas - Lauchsalat - Kuerbiskompott