RezeptCreator
 

Schwammerlauflauf

Pilzauflauf, die Pilze sind variabel. Somit koennt Ihr das Gericht zu jeder Jahreszeit zubereiten.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:45min
Fertig in: 1h:00min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1kg Mischpilze
3 Zwiebeln, 150 gr durchw. Speck
1 Bund Petersilie
4 alte Broetchen
75 gr. Butter, 3/8 l Milch
4 Eigelb, Salz, Pfeffer
Muskatnuss, 1 tl Thymian,
1/2 tl Knoblauchpulver
4 Eiweiss, Salz

 
Und so wirds gemacht:
 
Pilz putzen, waschen, abtrocknen.
Zwiebeln schaelen, hacken. Speck wuerfeln.
Speck in einer Pfanne auslassen. Zwiebeln zugeben
und 3 Min. glasig braten.
Petersilie hacken und dazugeben.
Broetchen in duenne Scheiben schneiden, mit gekochter Milch uebergiessen
und einweichen lassen.
Butter in einer Schuessel schaumig schlagen.
Eigelb nach und nach reinruehren. Broetchenmasse unterheben.
Pilzmasse und Eigelbmasse verruehren und mit Salz, Pfeffer,
Muskat, Thymian und Knoblauchpulver wuerzen.
Eiweiss mit Salz zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig
unter die Auflaufmasse ziehen.
Alles in eine gefettete Auflaufform geben und 45Min. bei 180? backen.

www.pilzfinder.de
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Nusseis - Honigkuchentaler - Bierbowle - Paprikabutter - Nudelteig - Grundrezept - Hirschbraten - Honigdrink - Apfelkaeulchen - Pilzauflauf - Soupe au pistou (Basilikumsuppe)