RezeptCreator
Rezeptauswahl: Hammelfleischpuffer - Baeckerofen aus Strassburg - Prachtlukullus - Pilzragout - Kartoffelauflauf - Bologneser Fedelini - Kuerbiskompott - Ingwerpudding - Nach Bauernart - Kartoffelsalat mit Fisch
 

Gruenkohl mit Pinkel

Eine norddeutsche Spezialitaet, die Rezepte sind in vielen Varianten zu finden.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 1h:15min
Fertig in: 1h:30min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 kg Gruenkohl
1/2 l Bruehe
750 g Bauchspeck oder angeraeucherte Schweinebacke
50 g Schweineschmalz
200 g Zwiebeln
4 Pinkel oder Kochwuerste
4 Scheiben Kassler
2 El Haferflocken oder Gerstengruetze
1 kg Kartoffeln
1 El brauner Zucker oder Sirup

 
Und so wirds gemacht:
 
25 g Fett im Topf zergehen lassen und die gewuerfelte Zwiebeln dazugeben und glasig duensten.
Nund den aufgetauten Gruenkohl, Schweinebacke oder Bauchspeck und Bruehe hineingeben. 1 1/4 Stunden kochen.

1/4 Stunde bevor der Kohl gar ist die Gruetze oder die Haferflocken einstreuen.
Dann die Wurst und die Kasslerscheiben darauflegen.

Kartoffeln mit Schale kochen und dann abpellen.
In einer Pfanne das restliche Schmalz zerlassen, Zucker oder Sirup dazugeben und die Kartoffeln darin goldbraun roesten.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Suesssaures Karottenkompott - Apfelkloesschen - Polnische Eier - Pfirsiche im Schlafrock - Mandarinenreis mit Krebsfleisch - Mangosaftbecher - Zitronenbiskuits - Apfelgruetze - Springerle - Tomatenring