RezeptCreator
 

Altberliner Heringssalat

Ein leckerer Fisch-Salat zubereitet mit Heringen, Salami und Schweinebraten. Hinweis: Bei frischem Hering muss dieser einige Stunden gewaessert werden.

Personen: 2
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:50min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

3 Salzheringe
500 g Kartoffeln
3 grosse aepfel
100 g kalter Schweinebraten
50 g Salami
3 Saure Gurken
1 Zwiebel
3 EL oel
3 EL Weinessig
2 TL Senf
1 TL Zucker
Dill, Petersilie, Weisser Pfeffer, Salz

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Heringe einige Stunden waessern und dann klein

schneiden. Kartoffeln kochen, pellen, zusammen mit entkernten aepfeln, Braten, Wurst und Gurken in kleine Wuerfel schneiden. Nun alles mit der feingeriebenen

Zwiebel, oel, Salz und Pfeffer vermengen. Die Heringsmilch mit Essig, Senf und Zucker verruehren, durch ein Sieb ueber den Salat geben. Vor dem Servieren zwei

Stunden kuehlstellen. Feingehackte Dillspitzen und Petersilie verfeinern noch den Geschmack.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Labskaus - Gefluegelsuelze - Trinkschokolade - EN GUETE - Aprikosenspiesschen - Krokantfruechte - Reispfanne - Holsteiner Kartoffelsuppe - Apfelschaum - Pikante Quarkpuffer