RezeptCreator
 

Eiweissflaedle

Einfaches, schnelles und leckeres Fruehstuecksrezept.

Personen: 2
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:05min
Fertig in: 0h:25min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

3 bis 4 restliche

Eiweiss
Salz, Paprika
2 bis 3 Essloeffel Tomaten- oder Paprikamark
Bratfett

 
Und so wirds gemacht:
 
Das Eiweiss wuerzen und steif schlagen. Das Tomatenmark unterheben und mit dem Loeffel

kleine Fladen in erhitztes Fett geben. Auf beiden Seiten bei kleiner Flamme braten (wird sehr schnell dunkel). Erkaltet als Brotbelag verwenden.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Glasierte Zwiebelchen - Pilzsuppe - Pikante Nierchen - ueberbackene Eier - Weinbeer- Zwieback-Speise - Anschovishappen - Tatarsandwiches - Bologneser Fleischsauce - Quark-Dip mit Kraeutern - Cubanisches Haehnchen