RezeptCreator
 

Junge Wuerzpute

Eine Pute als Weihnachtsbraten, hier mit Knoblauch und Weisswein...

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:30min
Kochzeit: 3h:00min
Fertig in: 4h:00min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 zarte Pute
Salz
100 g Margarine
1/4 1 Weisswein
2 Teeloeffel Staerkemehl
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
3 bis 4 Tomaten
3 Essloeffel Paprikamark
Petersilie

 
Und so wirds gemacht:
 
Die vorbereitete Pute innen und aussen salzen, in heisser Margarine unter Zugabe von

wenig kochendem Wasser gar schmoren. Den Bratsatz mit Weisswein loeschen und mit kalt angeruehrtem Staerkemehl binden. Die zerdrueckte Knoblauchzehe, die fein

geschnittene Zwiebel, Tomatenwuerfel und Paprikamark darin aufkochen lassen und mit gehackter Petersilie bestreuen. Die Pute moeglichst mit gebratenen

Apfelscheiben anrichten.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Fischauflauf - Gefuellte Walnussplaetzchen - Mokka, bengalisch - Kruemelkuchen - Bohnen- Wurst-Schuessel - Fisch-Fondue - Paprikagulasch - Boef Stroganow - Pizza mit Meeresfruechten - Obsttorte