RezeptCreator
 

Bunte Truthahnspiesse

Ein leckeres Grillrezept mit Gemuese und Honig. Den Speck koennt Ihr natuerlich weglassen.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:25min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:45min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

400 g Truthahnbrustfleisch
100 g Truthahnleber
1/2 Zitrone (Saft und Schale) unbehandelt
Pfeffer gemahlen
Thymian
1 gruene Paprikaschote
50 g durchwachsender Speck
12 sehr kleine Zwiebeln
4 EL Tomatenpueree
2 EL fluessiger Honig
2 Knoblauchzehen
Jodsalz
3 EL oel

 
Und so wirds gemacht:
 
Fleisch und Leber von Hautstueckchen und Fett befreien. Nun in 3 cm grosse Wuerfel

schneiden und mit Zitronensaft betraeufeln. Jetzt mit abgeriebener Zitronenschale, Pfeffer und gehacktem Thymian bestreuen. Paprika und Speck in duenne

Scheiben schneiden, ebenso die Zwiebeln. Alles in bunter Reihenfolge auf 8 bis 12 Schaschlikspiessen stecken, Tomatenpueree mit Honig und zerdruecktem

Knoblauch, verruehren, mit Salz und der restlichen Fleischmarinade abschmecken, oel unterruehren. Die Spiesse rundherum
damit einpinseln und in einer Grillpfanne oder unterm Grill ca. 20 Minuten grillen, oefter bepinseln.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Kartoffelauflauf mit Bratenrest - Pichelsteiner Topf - Chicoreefrischkost - ueberbackener Chicoree - Trinkschokolade - Spinatnocken - Schweinslendchen nach Moldauer Art - Bernburger Taeubchen - Kartoffelsuppe - Apfelspeise nach Grossmutterart