RezeptCreator
Rezeptauswahl: Szegediner Gulasch - Bandnudeln mit Erbsen und Schinken - Aal gruen - Sulz nach Hamburger Art - Weisskrautkloesse - Heidelbeer-Sahne-Schnitten - Paprikasalat - Blindes Huhn - Mokka - Bandnudeln mit Kraeutern
 

Linsensuppe mit Steinpilzen

Rezept fuer eine Linsensuppe, verfeinert mit Seezunge, Scampi und Steinpilzen.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 1h:00min
Herkunftsland: Italien
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1,5 Seezungen
6 Scampi
150 g Linsen
150 g frische Steinpilze
1 l Huehnerbruehe
1/2 Karotte
1/2 Zwiebel
1/2 Sellerie
kalt gepresstes Olivenoel
Salz, Pfeffer

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Seezunqen saeubern und filetieren, in drei Teile schneiden. Die Scampi schaelen, saeubern und halbieren. Steinpilze saeubern und in Scheiben schneiden, in einer Pfanne in wenig Olivenoel schwenken und abschmecken. Die Linsen mit den klein gewuerfelten Karotte, Zwiebel und Sellerie garen.
Die Seezungenfilets und die Scampi fuer ca. 1 Minute separat daempfen.
Das Linsengemuese in die Mitte des Suppentellers legen, einen Loeffel Steinpilze daraufgeben und ringsherum abwechselnd mit den Seezungen-
stuecken und halben Scampi qarnieren. Mit der heissen Huehnerbruehe uebergiessen und servieren.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Ham and egg - Umkraenzte Eier - Mandel-Brataepfel - Albanisches Gruenkohlgericht - Pizza - Del Cacciatore - Apfeltorte vom Blech - Pellkartoffeln in Wein - Fenchel-Mozzarella-Auflauf - Eingelegte Senfaepfel - Rehkeule