RezeptCreator
 

Truthahn mit Apfelfuellung

Kochrezept fuer einen gefuellten Truthahn. Aus dem Amerikanischen uebersetzt.

Personen: 6
Vorbereitungszeit: 0h:40min
Kochzeit: 3h:30min
Fertig in: 4h:10min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 kleiner Truthahn
Salz, Pfeffer, Curry
8 aepfel
50 g Sultaninen
50 g Backpflaumen
60 g Margarine

 
Und so wirds gemacht:
 
Der vorbereitete Truthahn innen und aussen wuerzen. Die vom Kernhaus befreiten

aepfel, eingeweichten Sultaninen und Pflaumen mischen und in die Bauchhoehle fuellen. Den Truthahn mit Margarine in vorgeheitzter Roehre bei Mittelhitze 3 bis 3

? Stunden braten, dabei oefters mit der Margarine begiessen. Brust und Keulen bleiben saftiger, wenn sie mit Alufolie abgedeckt werden. Erst eine Seite, dann

die andere braten. In der Fettauffangschale muss immer genuegend Wasser sein. Vor dem Braeunen die Folie abnehmen und mit Salzwasser bepinseln.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Eier in gruener Sosse - Sizilianische Makkaroni - Apfelsuppe - Schwenkkartoffeln nach Bauernart - Grossmutters Leipziger Allerlei - Linsensuppe mit Steinpilzen - Gefluegelkanapees - Butter-Spitzen - Leckere Pellkartoffeln - Bologneser Fleischsauce