RezeptCreator
 

Haschee aus Bratenresten

Ein Resterezept nach dem Wochenende - es muessen natuerlich nicht unbedingt Reste sein.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:40min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

4 Scheiben Bratenrest
2 Zwiebeln
oel
Bratensosse
2 bis 3 Paprikafruechte
1 Zitrone
Salz, Paprika, Gewuerzkoerner, Wacholderbeeren

 
Und so wirds gemacht:
 
Das Fleisch und die kurz in oel gebratenen Zwiebelstuecke wolffein zerkleinern. Vorhandene Bratensosse, gegebenenfalls mit aufgeloestem Wuerfel, auf 1/21 ergaenzen, die zerkleinerten Paprikafruechte, einige Zitronenscheiben und die Gewuerze kurz darin aufkochen. Die Fleischmasse zugeben und nach kurzem Kochen das Gericht mit Zitronensaft abschmecken.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Aprikosensuppe - Roter Wirsing - Suesse Weinsosse - Verdeckter Spargel - Rehruecken in Morchelsauce - Nussstaebchen - Gratinierte Pasta - Eierschnitten - Garnelenspiesse mit Papaya - Schlagcreme