RezeptCreator
 

Wuerstchen im Biermantel

Die gehaeuteten, laengs halbierte Wuerstchen, mit Paprika- oder Tomatenmark bestreichen und in dem Teig aus dem Bier, Eiern, Mehl und Gewuerzen tauchen und in heissem Fett schwimmend ausbacken.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:30min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

4 Wuerstchen
Paprika- oder Tomatenmark
3/81 Bier
2 Eier
200g Mehl
Salz, Paprika, Bratfett

 
Und so wirds gemacht:
 
Die gehaeuteten, laengs halbierte Wuerstchen, mit Paprika- oder Tomatenmark bestreichen und in dem Teig aus dem Bier, Eiern, Mehl und Gewuerzen tauchen und in heissem Fett schwimmend ausbacken.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Kuerbis gegrillt - Blaetterteigtorte mit Raeucherfisch - Buttermilchkaltschale - Spreewaelder Kartoffelsalat - Bornaer Zwiebelsuppe - Pjatschisto - Wurstpaste - Weizenschrotfruehstueck (Einzelportion) - Festtagsschnitzel - Gebratene Griessnocken