RezeptCreator
 

Pilzgulasch

Gulasch mal anders...laesst sich auch in einer Pfanne ueber dem Grill zubereiten. Beilagen: Salzkartoffeln, Reis oder Kloesse.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:40min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

500 g Mischpilze (geputzt gewogen),
2 gruene Paprikaschoten (250 g),
3 Zwiebeln (120 g),
1 Knoblauchzehe,
50 g Schweineschmalz,
? 1 heisse Fleischbruehe aus Wuerfeln,
Salz, 1/4 Teeloeffel Oregano,
1 Messerspitze Cayennepfeffer,
1/ 8 l saure Sahne,
1 Essloeffel Mehl (20 g)

 
Und so wirds gemacht:
 
Pilze gruendlich waschen und in grosse Stuecke schneiden. Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in 2 cm breite Streifen schneiden, Zwiebeln und Knoblauchzehe, schaelen. Zwiebeln in Ringe, Knoblauch in Wuerfel schneiden. Schmalz in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin in 5 Minuten hellgelb braten. Pilze und Paprika dazugeben und 5 Minuten zugedeckt duensten. Heisse Fleischbruehe angiessen. Salz. Oregano und Cayennepfeffer zugeben. 20 Minuten leicht kochen. Sahne und Mehl verruehren. Im Gulasch 5 Minuten koecheln.

www.pilzfinder.de
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Kartoffelform - Schwarzwurzelauflauf - Apfelkeulchen - Aioli - Pfirsichsouffle - Tomatenpfanne - Elsaesser Gewuerztraminer-Ente - Haferfiockenrnakronen - Selleriecocktail - Schwertfisch Caponata