RezeptCreator
Rezeptauswahl: Baltisches Fischgericht - Gurkencocktail - Lemischki - Gefuellter Schmorbraten - Lachs-Wirsing Rouladen mit Kerbelsauce - Kaesekuchen (Coca amb gato) - Ravioli mit Ricotta, Kuerbis und Steinpilzen - Blumenkohlfrischkost - Tomateneier im Glas - Tatarscheiben
 

Crememilch

Ein leckeres Milchgetraenk aus Pudding, Ei, Milch und Mandeln.

Personen: 2
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:15min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 Tasse Vanille- oder Mandelpudding
1 Ei
1 bis 2 geriebene bittere Mandeln
4 Essloeffel Staubzucker
3/4 1 Milch

 
Und so wirds gemacht:
 
Pudding, Ei, Mandeln und Staubzucker elektrisch schlagen (noch warmer Pudding laesst

sich mit der Hand ruehren) und die gekuehlte Milch zugeben. Crememilch entsteht ebenfalls, wenn in jedes Glas Schlagcreme oder -sahne gegeben, Milch aufgefuellt

und frisches oder geduenstetes Obst eingelegt wird.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Saechsische Kartoffelsuppe - PreiselbeerkaltschaIe - Kartoffelkoteletts - Kirschsuppe - Fischfilet Gourmet - Gebackener Blumenkohl - Zervelata - Apfelpfanne - Berliner Kartoffelform - Gefuellte Zucchiniblueten