RezeptCreator
Rezeptauswahl: Holsteiner Kartoffelsuppe - Zakopaner Gefluegelauflauf - Suesse Moehrenfrischkost - Suedlicher Zauber - Gebratene Peking Ente - Kartoffelauflauf mit Eiern - Chicken Wings - Tomatenmilch - Saechsische Kartoffelsuppe - Quark-Reis-Speise
 

Gurkencocktail

Anstelle der herzhaften Gewuerze lassen sich 2 bis 3 Teeloeffel Bienenhonig oder Zucker und Zitronensaft verwenden.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:10min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 Salatgurke
2 bis 3 Teeloeffel Tomatenmark
Salz
1 Teeloeffel gewiegte Petersilie

 
Und so wirds gemacht:
 
Den Gurkensaft mit den uebrigen Zutaten verfuehren und sofort

auftragen. - Anstelle der herzhaften Gewuerze lassen sich 2 bis 3 Teeloeffel Bienenhonig oder Zucker und Zitronensaft verwenden.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Gulasch nach Pariser Art - Ruehrei brasilianisch - Weisse Zuckerglasur - Pizza Funghi - Slowakische Knoedel - Hobelspaene - Baumnussbrot - Verdeckter Spargel - Curacao-Grog - Mohn-Zwetschen-Streifen