RezeptCreator
Rezeptauswahl: Printen - Penne mit Artischocken - Manhattan - Mokka aktiv - Gemuese-Kartoffel-Suppe - Kaninchenbraten nach Bozener Art - Babagannouch - Hefekloesse mit Backobst - Griechische Eiscreme - Kaffee-Extrakt
 

Osloer Fischtopf

Als Fisch haben wir bei diesem Rezept Scholle gewaehlt und sie mit Reis serviert. Guten Appetit!

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:15min
Fertig in: 0h:35min
Herkunftsland: Norwegen
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 kg Fisch
Zitronensaft oder Essig
Bratfett
2 bis 3 Zwiebeln
500 g Tomaten
Salz,
2 Essloeffel Mehl
1 Teeloeffel Rosenpaprika
2 zerdrueckte Wacholderbeeren
Reis- oder Teigwaren als Beilage

 
Und so wirds gemacht:
 
Den vorbereiteten Fisch wie fuer Gulasch in Wuerfel schneiden,

mit Zitronensaft betraeufeln und zugedeckt so lange stehenlassen, bis die kleingeschnittenen Zwiebeln in reichlich heissem Fett angeduenstet sind. Den Fisch

zugeben und kurz danach auch die in Wuerfel geschnittenen Tomaten. Salzen und zugedeckt duensten lassen. Das nahezu gare Gericht mit Mehl bestaeuben,

Rosenpaprika und zerdrueckte Wacholderbeeren zugeben, nach Belieben auch ein wenig saure Sahne angiessen. Zugedeckt gar schmoren lassen und mit Reis- oder

Teigwaren anrichten.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Lebergeroestel - Fischauflauf - Gaensebraten - Gefuellte Avocado - Gemuese-Kartoffeln - Specksosse - Kuerbis-Kartoffelbrei - ueberzogene Apfelringe - Stralsunder Fischpfanne - Goldbrasse mit Merlan gefuellt