RezeptCreator
Rezeptauswahl: Karamelsuppe - Viktoriakoteletts - Kraeuterreis mit (Camembert) Kaese - Viktoriakoteletts - Broccoli-Auflauf - Calzone - Ostfriesische Lammkeule - Friesischer Teekuchen - Heringshaeckerle - Tatarscheiben
 

Lebertopf

Auch dieses Eintofgericht schmeckt aufgewaermt besser. Deshalb einfach mehr kochen und den Rest einfrieren.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:50min
Fertig in: 1h:20min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

375 g Moehren
375 g Leber
50 g Margarine
1 grosse Zwiebel
750 g Kartoffeln
Salz, Pfeffer, Petersilie

 
Und so wirds gemacht:
 
Moehrenstifte und Leberwuerfel schneiden und beides

untereinandermischen. In der erhitzten Margarine die Zwiebelwuerfelchen duensten, die rohen Kartoffelscheiben und das Lebergemisch daruebergeben, wuerzen und so

viel kochendes Wasser auffuellen, dass das Gericht knapp bedeckt ist. Zugedeckt garen, nach Belieben leicht binden und mit viel gehackter Petersilie

bestreuen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Fischsouffle - Churrasco-Sosse - Aprikosenauflauf - Ostfriesische Lammkeule - Gebratene Huehner-Reis-Pfanne - Nina - - Pizza Margherita - Junge Wuerzpute - Griessnocken - Schnelle Pfefferkaesesteaks - Chinesischer Blumenkohl mit Chili und Ingwer