RezeptCreator
Rezeptauswahl: Banater Sauerkraut - Heart of Halloween (Kuchen) - Rumpsteaks - Pilzauflauf - Spekulatius - Polnischer Ruebentopf - Schinkenrollen mit Apfelmayonnaise - Rosmarin-Sauerbraten mit Soja - Linsenpueree - Honigaepfel
 

Serbisches Reisgericht

Rustikales Eintopfgericht mit Reis, Gemuese und Schweinefleisch. Guten Appetit!

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:60min
Fertig in: 1h:20min
Herkunftsland: Serbien
 
Das brauchen Sie dazu:
 

375 g Schweinefleisch
40 g Fett
1 Zwiebel
Salz
etwa 11 Wasser
150 g Reis
2 Paprikafruechte
375 g Tomaten
Petersilie

 
Und so wirds gemacht:
 
Das zerschnittene Fleisch in erhitztem Fett ringsum anbraten. Die kleinwuerfelig

geschnittene Zwiebel und Salz zugeben. Das kochende Wasser auffuellen und zugedeckt etwa 40 Minuten auf kleiner Flamme sieden lassen. Den vorbereiteten Reis,

den streifig geschnittenen Paprika und die Tomatenachtel. zugeben. Nochmals etwa 25 Minuten kochen lassen. Mit gehackter Petersilie bestreuen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Friesische Milchsuppe - Eiersalat japanisch - Eierpfanne mit Gemuese - Gebratene Griessnocken - Eier in Senfsauce - Wuerzsosse - Gebratene Lachskoteletts mit Fenchel - Paprika nach Jaegerart - Cowboybrote - Borschtsch (Kohlsuppe)