RezeptCreator
 

Gefuellte Weinblaetter

Kennt sicher jeder aus dem grichischen Restaurant - Gefuellte Weinblaetter - Rehakles -

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:15min
Fertig in: 0h:35min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

24 gruene Weinblaetter
250g Geschabtes
125g gekochter Schinken
100g Speck
2 Tassen Zwiebelwuerfel
1 Tasse garer Reis
1 Essloeffel gehackter Dill
Salz, Pfeffer
2 Eier

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Weinblaetter mit kochendem Wasser ueberbruehen. Dann mit kaltem Wasser nachwaschen.

Geschabtes, Schinken- und Speckwuerfel zugeben. Spaeter zusammen mit Reis, Dill, Salz, Pfeffer und Eiern verruehren, damit eine glatte Masse entsteht. In jedes

Weinblatt einen Essloeffel von dieser Mischung geben, die Enden zusammendruecken und ein zweites Blatt herumwickeln. Am besten mit Zwirn zusammenbinden. Die

gefuellten Weinblaetter in eine feuerfeste Form geben, mit wenig Wasser uebergiessen und in der Roehre garen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Haehnchen im Blaetterteig - Zwiebel-Speck-Geroestel - Holundercreme - Kuerbis-Pie - Mohn-Zwetschen-Streifen - Scharf gewuerzter Bulgur mit Blattsalat - Wurstpaste - Tiroler Entenbraten - Honigkuchentaler - Wiener Backhaehnchen