RezeptCreator
Rezeptauswahl: Miesmuscheln mit Tomaten-Cognacsosse - Schottische Kohlsuppe - Porree-Pilz-Gemuese - Kaesespiesschen - Zwieback-Heidelbeer-Speise - Aal gruen - Pilz-Quark-Paste - Strammer Max - Kaesespiesschen - Leberschnittchen
 

ueberbackene Reisschuessel

Leckeres Rezept fuer eine Reisschuessel. Mit Salat oder einer Sosse auftragen.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:35min
Fertig in: 0h:55min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

2 Tassen Reis
4 Tassen Wasser
Salz, 30 g Margarine
1 Zwiebel
375 g gemischtes Hackfleisch
3 bis 4 Essloeffel Tomatenmark
1 bis 2 aepfel
3 Essloeffel geriebener Kaese
Butter

 
Und so wirds gemacht:
 
Den vorbereiteten Reis in siedendem Wasser koernig ausquellen lassen und salzen. In der

Margarine die Zwiebelwuerfelchen kurz duensten, Hackfleisch, Salz, etwas spaeter Tomatenmark und geriebenen Apfel zugeben. In eine gefettete Auflaufform die

halbe Reismenge, die Hackfleischmasse und den restlichen Reis fuellen, mit geriebenem Kaese bestreuen und mit Butter betupfen. Etwa 35 Minuten ueberbacken. Mit

Salat oder einer Sosse auftragen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Mohn-Zwetschen-Streifen - Mais-Paprika-Spiesse - Feuriges Chili-oel - Ananasreis - Kraeuterreis mit (Camembert) Kaese - Stralsunder Fischpfanne - Curryrahmnudeln - Rauchfleischpastetchen - Champignons mit Rinderhack - Hackbraten Milano