RezeptCreator
 

Suesser Nudelauflauf

Dieses Rezept ist eine suesse Variante. Fuer einen herzhaften Nudelauflauf anstelle von Zucker und Korinthen Paprika und geriebenen Kaese verwenden.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:30min
Fertig in: 0h:46min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

75g Feinmargarine
3 Eier
50g Zucker
225g Quark
3 Essloeffel Korinthen
Zitronenschale
Salz
225g gare Nudeln

 
Und so wirds gemacht:
 
Feinmargarine, Eigelb und Zucker schaumig schlagen, den durchgestrichenen

Quark (trockenen zuvor mit Milch geschmeidig ruehren) zugeben. Mit Korinthen und Gewuerzen vermischen und vorsichtig mit den abgetropften Nudeln vermengen. Den

steifen Eischnee unterheben und in gefetteter Auflaufform goldgelb backen. Mit Kompott oder Fruchtsosse auftragen. - Fuer einen herzhaften Nudelauflauf

anstelle von Zucker und Korinthen Paprika und geriebenen Kaese verwenden.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Gebratene Huehner-Reis-Pfanne - Nina - - Rheinische Biersuppe - Mohn-Gigis polnische Art - Kuemmelkartoffeln - Kiewer Lendenschnitten - Red Snapper mit Fruehlingszwiebel-Tomaten-Kompott - Nudelauflauf mit Weinsosse - Bunte Truthahnspiesse - Paprikafrischkost - Naturreispfanne