RezeptCreator
Rezeptauswahl: Sauerkrauteintopf - Paprika mit feuriger Reisfuellung - Ausgebackene Kirschen - Haehnchen im Blaetterteig - Camembert-Fisch-Auflauf - Italienischer Nudelsalat - Bayrische Topfenkissen - Viktoriakoteletts - Gebratene Zwiebelringe - Sardinensandwiches
 

Rotes Zwiebelgemuese

Als Beilage zu Fleisch und Kartoffeln...

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:10min
Fertig in: 0h:30min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

500 g Zwiebeln
3 bis 4 Essloeffel oel
4 Essloeffel Letscho
1 Essloeffel Mehl
4 Essloeffel saure Sahne oder Milch
Salz, Paprika, Zucker

 
Und so wirds gemacht:
 
Die geschaelten Zwiebeln in Scheiben schneiden und in erhitztem oel

duensten. Letscho und das in der sauren Sahne verruehrte Mehl in dem Gericht kurz kochen lassen und wuerzen. - Anstelle von Letscho koennen Tomatenscheiben

verwendet werden.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Speckbohnen - Zitronenschnitzel - Berliner Gurkensalat - Gefuellte Weinblaetter - Christmas Eggnog - Brataepfel - Bologneser Spaghettisalat - Tomatenring - Tomaten-Kaese-Quiche - Belgisches Chicoreegericht