RezeptCreator
 

Pizza-Tomatensauce

Klassische Tomatensauce mit vielen Variationsmoeglichkeiten.

Personen: 1
Vorbereitungszeit: 0h:00min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 0h:00min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenoel
1 Packung gehackte Tomaten, 400 g
1 EL Tomatenmark
1 Prise Zucker
Salz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

 
Und so wirds gemacht:
 
Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und sehr fein hacken. Das oel in einer Stielkasserolle erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin glasig duensten.

Die gehackten Tomaten, Tomatenmark, Zucker und etwas Salz zugeben und auf kleiner Hitze 10 Minuten koecheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Sauce abkuehlen lassen, sie sollte Zimmertemperatur haben, wenn sie auf den Pizzateig gegeben wird.

Variante: Je nach weiterem Belag, zusaetzlich 1 Teeloeffel getrockneter Oregano und/oder 1 Messerspitze Cayennepfeffer in die Sauce ruehren.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Fischkloesschensuppe - Apfelsaftflammeri - Ham and egg - Suesse Pfanne - Banater Sauerkraut - Kabeljaufilets auf Weizenkoernern - Berliner Kartoffelsuppe - Babagannouch - Vegetarisches Ragout - Papageienkuchen