RezeptCreator
Rezeptauswahl: Johannisfeuer - Rumaenischer Kaffee - Serviettenkloss - Fruchttee - Apfeltaetscher - Gefluegelcocktail - Sellerieschnitten - Senffilets - Eierschecke - Rocciata
 

Gefuellte Artischocken mit sizilianischer Sauce

Relativ aufwendiges Rezept, das aber viel hermacht und deshalb von Euch ausprobiert werden sollte.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:45min
Fertig in: 0h:55min
Herkunftsland: Italien
 
Das brauchen Sie dazu:
 

8 kleine Artischocken
Saft von 2 Zitronen
Salz
2 Knoblauchzehen
100 g Parmaschinken am Stueck
? Bund glatte Petersilie
300 g Schweinehackfleisch
4 EL Sahne
Pfeffer aus der Muehle
1 Bund Suppengruen
1 Zwiebel
100 g Fruehstuecksspeck
4 EL Olivenoel
? l Rotwein
? l Fleischbruehe
1 Lorbeerblatt
1 TL Thymian
2 EL Tomatenmark, 3fach konzentriert
2 cl Marsala
1 Prise Zucker

 
Und so wirds gemacht:
 
Die aeusseren dunklen Blaetter der Artischocken entfernen, die Stiele abbrechen. Das obere Drittel der Artischocken und die Stielenden am Boden gerade abschneiden.

Den Zitronensaft in gesalzenes Wasser giessen, aufkochen lassen und die geputzten Artischocken darin knackig gar kochen (Garprobe!) Die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Den Parmaschinken in kleine Wuerfel schneiden. Die Petersilie waschen, trockenschuetteln und hacken.
In einer Schuessel das Schweinehackfleisch mit dem Knoblauch, dem Parmaschinken, der Sahne und der Petersilie vermischen. Mit Salz und Pfeffer kraeftig wuerzen.
Das Suppengruen waschen, trockenschuetteln und hacken. Die Zwiebel abziehen und hacken. Den Fruehstuecksspeck ebenfalls hacken.
Die Artischocken aus dem Wasser heben und gut abtropfen lassen, mit Kuechenpapier trockentupfen. Die Hackfleischfuellung hineingeben.
In einem Topf das Olivenoel erhitzen. Das Suppengruen, die Zwiebel und den Fruehstuecksspeck unter Ruehren 5 Minuten darin anbraten. Dann den Rotwein und die Fleischbruehe angiessen.
Die gefuellten Artischocken nebeneinander in die Sauce setzen. Das Lorbeerblatt, den Thymian und das Tomatenmark hinzufuegen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 25 Minuten garen.
Die Artischocken herausheben und warm stellen. Die Sauce durch ein Sieb passieren, etwas einkochen lassen und mit Marsala, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Bircher-Benner-Muesli (Einzelportion) - Brataepfel mit Schlagsahne - Huhn in gebackener Eiermilch - Daenische Kaesebaellchen - Apfel-Igel - Curryrahmnudeln - Vanillecreme - Suesse Fruchtsosse - Pikanter Hasenruecken - Leckeres Fruchteis