RezeptCreator
Rezeptauswahl: Zucchiniflan mit Tomaten und Miesmuscheln - Pikante Quarkknoedel - Kalbs-Gemuese-Ragout - Kartoffelmus - Brataepfel mit Sherry-Zabaione - Flambierte Pampelmusen - Quarknockerl mit Kompott - Salsa romesco - Zitronencreme - Bunte Heringsbrote
 

Kaeseruehrei

Diese Zutaten hat jeder im Hause ;-) - und das Rezept kann auch jeder zubereiten.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:05min
Kochzeit: 0h:05min
Fertig in: 0h:12min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

4 Eier
8 Essloeffel Milch
100 g geriebener Kaese
Salz, Paprika, Bratfett
Schnittlauch

 
Und so wirds gemacht:
 
Eier, Milch und Kaese verquirlen, mit Salz und Paprika abschmecken. In heissem Fett

unter mehrfachem Ruehren stocken lassen. Schnittlauch darueber streuen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Reispfanne (ostdt.) - Maissalat - Pfirsichmilch - Klossmehlroellchen - Bunte Heringsbrote - Sorbische Kartoffeln - Chicoreefrischkost - ueberbackene Reisschuessel - Artischocken auf Gemueseragout - Milchsuppe mit Beeren