RezeptCreator
Rezeptauswahl: Hagebuttensuppe - Zwiebeltopf vom Balkan - Cafe Bruelot - Reisauflauf - Gefuellte Kohlroulade - Rauchfleischpastetchen - Saechsische Kartoffelsuppe - Auberginen Mussaka - Schinken-Reis-Topf - Rumaenisches Kartoffelgericht
 

Schinkenfleckerl

Schnelles und unkompliziertes schwaebisches Rezept. Und die Zutaten hat sicher auch jeder im Hause.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:15min
Kochzeit: 0h:30min
Fertig in: 0h:35min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

300g Schinken
400g Nudeln
1 Zwiebel
125 ml saure Sahne
3 Eier
Butter, Salz, Pfeffer
Muskat

 
Und so wirds gemacht:
 
Die saure Sahne mit den Eiern verruehren. Die Nudeln nach Anweisung auf der Verpackung

kochen.
Die gekochten Nudeln mit allen Zutaten in einer Auflaufform geben und mit Butterflocken bestreuen.
Bei 200? im Backofen ca. 30 Min. ueberbacken.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Hagebuttensuppe - Gemuese-Kaese-Roellchen - Pikante Quarkknoedel - Mokkaeis - Christstollen - Zucchinibluetensuppe - Kalbs-Gemuese-Ragout - Gebratene Zwiebelringe - Schnellgurken - Hollaendischer Kaffee