RezeptCreator
 

Paprikaschoten mit Kaesefuellung

Kochrezept fuer Paprikaschoten mit Kaesefuellung. Entweder kalt als Vorspeise oder warm mit Reis oder Kartoffeln.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:00min
Fertig in: 2h:20min
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 rote und 1 gruene Paprikaschote
40 g Butter
300 g Doppelrahm-Frischkaese
150 g Edelpilzkaese
10 Oliven
2 EL Kapern
2 EL gehackte Petersilie
Salz, Pfeffer

 
Und so wirds gemacht:
 
Zuerst die Paprikaschoten putzen, waschen, abtrocknen. Butter und Kaese zu einer

cremigen Masse verruehren.
Die Oliven und Kapern abtropfen lassen, fein hacken, Petersilie waschen, trockenschuetteln und hacken, alles mit der Creme verruehren und mit Salz und Pfeffer

abschmecken.
Nun die Masse in die Schoten fuellen, in Alufolie wickeln, und fuer etwa 2 Stunden in den Kuehlschrank legen. Danach in Scheiben schneiden mit Olivenscheibchen

garnieren und servieren.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Frikadellen mit Schmand - Wildschweinsragout - Marinierte Paprikaschoten - Lammtopf mit Schafkaese - Boef Stroganow - Fischsuelze Sassnitz - Rotkraut - Brotspeise - Fenchel-Mozzarella-Auflauf - Herzhafte Eierkuchenspeise