RezeptCreator
Rezeptauswahl: Korinthenkuechel - Champignons mit Rinderhack - Buletten mit Trauben und Kaese - Paprika nach Jaegerart - Eisbein - Kuerbis-Kartoffelbrei - Drei-Kaese-Sauce - Sorbische Kartoffeln - Sesambroetchen - Kaesepfanne Pommern
 

Stangenspargel

Altes Spargelrezept das mir am besten mit gruenem Spargel geschmeckt hat. Garer Stangenspargel kann auf einer feuerfesten Platte dick mit geriebenem Kaese bestreut, mit Butterfloeckchen betupft und ueberbacken werden.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:35min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

1 kg Spargel,
Salz,
1/2 Teeloeffel Zucker,
1 l Wasser,
Butter

 
Und so wirds gemacht:
 
Den moeglichst gleichmaessig starken Spargel vorbereiten, die Stangen nicht

zerteilen und in dem mit Salz und Zucker aufgekochten Wasser gar duensten. Nach dem Abtropfen auf eine vorgewaermte Platte legen und reichlich mit zerlassener

Butter begiessen. Schinken, Tomatenmark und Petersilie eignen sich als Garnitur. – Garer Stangenspargel kann auf einer feuerfesten Platte dick mit

geriebenem Kaese bestreut, mit Butterfloeckchen betupft und ueberbacken werden.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Leipziger Allerlei - Pikantes Schnitzelfleisch - Jaegerschnitzel - Belorussische Kartoffel-Bliny - ueberbackener Chicoree - Kaninchenbraten - Italienische Merenda - Tsatsiki - Herzhafte Moehrenfrischkost - Gefuellte Kartoffeln