RezeptCreator
Rezeptauswahl: Muenchner Fischschnitten - Bayrische Topfenkissen - Wildpastete - Mokkaeis - Sizilianische Schinkenrollen - Kaesehaeckerle - Restesalat - Giouvetsi - Schwedischer Kartoffelsalat - Leberauflauf
 

Krostitzer Biersuppe

Krostitz ist eine Kleinstadt nahe Leipzig in Sachsen. Daher der Name, ein ungewoehnliches Rezept, nicht nur zum Maennertag.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:10min
Kochzeit: 0h:20min
Fertig in: 0h:40min
Herkunftsland: Deutschland
 
Das brauchen Sie dazu:
 

Je 1 Flasche helles Bier und Karamelbier,
3 Nelken,
1 Stueck Zimtrinde,
Salz,
75 g Zucker,
75 g Griess,
2 Eier

 
Und so wirds gemacht:
 
Bier, Gewuerze und Zucker aufkochen, den Griess unter Ruehren langsam einlaufen lassen und

so lange kochen, bis er ausgequollen ist. Die verquirlten Eier tropfenweise mit einer halben Tasse heissem Bier verruehren und zur Suppe geben. – Nach

Wunsch mit Zwiebackbroetchen auftragen.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Wuerzsosse - Lassi - Weinreis mit Fruechten - Eistee - Braunes Kohlruebengemuese - Kalb- oder Rindfleisch mit Zwiebeln (Stifado) - Warme Currysosse - Risotto mit Krabben - Stralsunder Fischpfanne - Englische Weihnachtsgans