RezeptCreator
Rezeptauswahl: Caipirinha - Kuerbissuppe mit Reis und Kaeseziegelchen mit Zimt - Haehnchen im Blaetterteig - Spinatrouladen - Schinkenkanapees - Milchsuppe - Reisbaellchen mit Apfel-Zwiebel-Sauce - Gefuellter Truthahn - Pikanter kartoffelkuchen - Dickmusik
 

Bretonischer Hammeltopf

Probieren Sie dieses Rezept ueber einen Grill in einem Topf aus. Sie werden begeistert sein.

Personen: 4
Vorbereitungszeit: 0h:20min
Kochzeit: 0h:50min
Fertig in: 1h:10min
Herkunftsland: Frankreich
 
Das brauchen Sie dazu:
 

750 g Hammelfleisch
40 g Margarine
2 Knoblauchzehen
4 Pfefferkoerner
1 Lorbeerblatt
1 Nelke
1/2 l Fleischbruehe
250 g weisse Bohnen
2 Essloeffel Tomatenmark
Salz, 1 Schuss Rotwein

 
Und so wirds gemacht:
 
Das Hammelfleisch in Wuerfel schneiden und in der Margarine anbraten. Die

Gewuerze zugeben, mit Fleischbruehe auffuellen, garen. Die vorgeweichten weissen Bohnen mit dem Einweichwasser extra garen. Das Fleisch herausnehmen, heiss halten

und die Bohnen mit dem Tomatenmark zu dem verbliebenen Fleischsaft geben, mit Salz und Rotwein abschmecken und noch etwas durchschmoren lassen. Das Fleisch

von den Bohnen umgeben servieren.
 
 
Zur Druckansicht
Home | BMI Rechner | Kontakt - Impressum | Datenschutz



Rezeptauswahl: Boef Stroganow - Usbekische Hammelfleischpfanne - Rotbarschfilet - Berliner Art - - Polnische Kartoffeln - Berliner Porreegericht - Apfel-Kokos Kuechlein - Krautsuppe - Kaesekugeln - Apfelkeulchen - Tomatensuppe